Loading...
Foxxi.net
Click to copy IP
Loading...
foxxi.net/discord
Click to join
Internet Explorer: Internet Explorer is not supported. Please upgrade to a more modern browser.
Kritik Eine kleine kritische Analyse
skidd_ Spieler
1 posts
1 topics
3 months ago

Moin erstmal.

Ich wollte an der Stelle mal meine ersten Eindrücke und Kritik ausschreiben. Ich hatte zwar noch keine Zeit, mir die Webseite (und den Minecraft-Server) im Detail anzugucken, aber nachher mache ich das auch noch.

Bitte seht diesen Beitrag nicht als böse gemeinte Anschuldigung, etwas falsch zu machen. Dafür wäre mir die Zeit, die ich damit verbringe, euer Netzwerk zu analysieren, zu schade.

 

Das Design der Webseite.

Die Webseite ist gut strukturiert und sieht auch gut aus. Jedoch wirkt die Startseite etwas monoton, da keine Akzentfarbe(n) verwendet wurde(n). Das ist aber Ansichtssache :D. Auch das CSS der Webseite ist passend und über die gesamte Seite sehr konsistent. Jedoch fehlen an einigen Stellen ein paar Dinge, wie zum Beispiel die Checkboxen beim Erstellen eines Beitrags. Zudem sind über der Webseite ein paar Rechtschreib- bzw. Grammatikfehler. Ein paar Kommata sind auch falsch gesetzt.

 

Probleme der Webseite.

Ich bin wie gesagt noch nicht ganz fertig, mir die Webseite anzugucken, jedoch habe ich schon einen potenziell schwerwiegenden Fehler gefunden. Zuerst jedoch eine kleine Sache: Es ist nicht möglich, Cookies abzulehnen. Das sollte man auf jeden Fall können.

Wie man sich bestimmt denken kann, bin ich nicht, entgegen meines Benutzernamens, Notch. Beim Erstellen eines Kontos auf eurer Webseite kann man in das Feld „Minecraft Name“ jeden Namen den man möchte eintragen. Es wird lediglich eine Bestätigungsmail gesendet, ohne den Minecraft Namen in irgendeiner Weise zu verifizieren. Das kann zu Problemen führen. Es ist nicht nur möglich, sich als berühmte Person auszugeben, sondern man könnte alles Mögliche als jede erdenkliche Person schreiben. Somit könnte man unter dem Namen einer Person, die gerne auf diesem Server spielt (sich jedoch noch keinen Account auf der Webseite erstellt hat), einen beleidigenden Forumbeitrag schreiben. Im schlimmsten Fall wird dann eine unschuldige Person vom Minecraft-Server gebannt, ohne etwas getan zu haben. Lösung dafür wäre etwa ein OAuth Login mit Discord oder einen Weg, sich über den Minecraft-Server zu verifizieren.

 

Im Laufe des Tages werde ich mir das Netzwerk noch genauer angucken, jedoch soll das für jetzt erstmal reichen. Ich würde gerne mit euch ins Gespräch kommen und euch ein bisschen zu unterstützen. Auf Discord könnt ihr mich auch über den Benutzernamen „skidd_#8186“ erreichen.

 

Schöne grüße und auf eine schnelle Antwort :D



Last edited: 3 months ago
enno123 Projektkoordination & Teamverwaltung
Admin
56 posts
3 topics
3 months ago

Hey,

erstmal vielen Dank für deine Kritik.

Unser Forum basiert auf der NamelessMC Foren Software. Da wir das ursprüngliche Design von dieser Software nicht schön fanden und es unzählige Module und Themes gibt haben wir uns für das "SkyFall" Theme entschieden. 
Die NamelessMC Foren Software ist ein Open Source Projekt auf Github. Ganz unten im Forum steht auch "Unterstützt durch NamelessMC". Rechts ist dann noch ein "C". Das führt zu dem Entwickler des Themes.
Da meine wenigkeit sich grade mal so mit den Grundlagen der Webentwicklung auskennt, ist es für mich schwierig größere änderungen an der Software vorzunehmen. 

Zu den Grammatikfehlern kann ich sagen: Ja die gibt es und werden auch immer mal zwischen durch gefixed 😅

Zu dem Thema Cookies kann ich ebenfalls nur sagen das dies vom Theme aus nicht unterstützt wird. Ich meine mich zu erinnern das in dem normalen Theme das Möglich ist oder es in der nächsten pre Version kommt. 

Zu der Sache mit der Konto erstellung. Ja das ist ebenfalls ein großes Problem. Dieses Problem könnte wenn alles richtig funktioniert mit dem nächsten pre Release gelöst sein. 
Warum nicht jetzt schon? Es gibt derzeit nur ein Plugin welches Spigot Server unterstützt jedoch kein Bungeecord. 
Warum habt ihr dann nicht einfach ein Spigot Server aufgesetzt mit einer Sub Domain und lasst es darüber laufen?
Aus dem Grund weil selbst die jetztige Version des Plugins nicht richtig läuft bzw eine veraltete pre Release Version des Forums unterstützt. 

Ich hoffe selbst das es dafür bald eine Vernünftige Lösung gibt. Accounts die uns suspekt vorkommen werden über ein Internes Verfahren geprüft und sollte sich herausstellen das der Account nicht von der Person ist wird dieser Gelöscht und die IP mit dem der Account erstellt wurde gebannt.

Eine sehr drastische Maßnahme aber eine bisher durchaus funktionierende. 


Ich hoffe ich konnte alles für dich ausführlich genug erklären. 
Wie ich dir bereits im Discord geschrieben hab bitte ich dich mir einmal deinen richtigen Minecraft Namen zu schreiben so das ich diesen ändern kann.

Mit freundlichen Grüßen
Enrico | enno123



Last edited: 3 months ago x 1

🦊Admin
Bereich Projektkoordination & Teamverwaltung